Mitarbeiterführung III: Überzeugen im Gespräch

Veranstaltungsdetails

Alle reden von Kommunikation! Rhetorik und Körpersprache sind heute wohl wichtiger denn je. Auch richtiges Zuhören ist eine unentbehrliche Voraussetzung, wenn man als Führungskraft selbst schwierige Gespräche effektiv führen will. Die Teilnehmer überprüfen ihr bisheriges Gesprächsverhalten und lernen Methoden und rhetorische Mittel für die zielgerichtete Argumentation kennen und anzuwenden.

Folgende Themen werden in dem Seminar vermittelt:

  • Grundlagen der Kommunikation
  • Erfolgreich verhandeln
  • Sachebene - Beziehungsebene
  • Aktiver Dialog
  • Treffsicher argumentieren
  • Motivieren und überzeugen - aber wie?
  • Aktives Zuhören
  • Wer zuhört, führt!
  • Warum der Mensch eigentlich vier Ohren braucht.
  • Sprache und Körpersprache - was ist zu beachten?
  • Rhetorische Tricks und wie man sie pariert.
  • Was tun bei schwierigen Gesprächspartnern?

Hinweis:
Zur Weiterführung und Vertiefung des Seminars werden die Seminare "Mitarbeiterführung I: Delegieren - Loben - Kritisieren" und "Mitarbeiterführung II: Erfolg durch motivierte Mitarbeiter" angeboten.

Termine, Veranstaltungsorte und Referenten

  • Zur Zeit gibt es keine aktuellen Termine

Weitere Informationen

  1. Zielgruppe
    • Mitarbeiter in Unternehmen
    Das Seminar richtet sich an Führungskräfte, Mitarbeiter mit Führungsaufgaben und Nachwuchsführungskräfte.
  2. Zielsetzung
    IHK-Teilnahmebescheinigung
  3. Hinweise
    Die angegebene Stundenzahl bezieht sich auf Unterrichtsstunden à 45 Minuten.

Veranstalter

    Industrie- und Handelskammer Aachen
    Theaterstraße 6 - 10
    52062 Aachen