Berührungsängste abbauen - Telefontraining für Auszubildende und junge Mitarbeiter

Veranstaltungsdetails

Der zunehmend härtere Wettbewerb verbessert nicht nur ständig Produkte und Dienstleistungen, sondern die Konkurrenz gleicht sich immer mehr an. Es ist verständlich, dass auch Kunden anspruchsvoller werden und am Telefon eine Firmenkompetenz fordern.

Wer sich in der Ausbildung befindet oder sich gerade einarbeitet, hat mehr oder weniger Berührungsängste am Telefon. Dieses Seminar vermittelt sicheres Verhalten am Telefon. Die Teilnehmer können anschließend mit den Erwartungen der Kunden besser umgehen.

Folgende Inhalte werden im Einzelnen vermittelt:

  • kundenorientierte Kommunikation
  • richtig zuhören und fragen
  • gezielter Sprachgebrauch
  • positiver Wortschatz
  • Der Ton macht die Musik.
  • Wie man mit schwierigen Gesprächspartnern umgeht.
  • verärgerte Kunden beruhigen
  • richtig weiterverbinden
  • Rückrufe nicht nur vereinbaren, sondern auch sicher durchführen
  • Notizen machen und weiterleiten
  • freundliche Verabschiedung

Termine, Veranstaltungsorte und Referenten

  • 14.06.2017
    Jun
    14
    14.06.2017
    09:00 - 16:30 Uhr
    Industrie- und Handelskammer Aachen
    Theaterstraße 6 - 10
    52062 Aachen
    Referent(en):
    Status:
    Freie Plätze sind vorhanden
    Veranstaltungsdauer:
    8 Stunden
    240,00 €
    Der Preis gilt pro Veranstaltungsteilnehmer.
    Gemäß § 4 Nr. 22 a Umsatzsteuergesetz (UStG) sind die in Rechnung gestellten Leistungen umsatzsteuerfrei.

Weitere Informationen

  1. Zielgruppe
    • Mitarbeiter in Unternehmen
    Das Seminar richtet sich an Auszubildende sowie Mitarbeiter, die bisher keine oder wenige Telefonate führen.
  2. Zielsetzung
    IHK-Teilnahmebescheinigung
  3. Hinweise
    Die angegebene Stundenzahl bezieht sich auf Unterrichtsstunden à 45 Minuten.
  4. Abschluss
    • IHK-Teilnahmebescheinigung

Veranstalter

    Industrie- und Handelskammer Aachen
    Theaterstraße 6 - 10
    52062 Aachen